Bild: Schwimmverein Burgwedel
info@sv-burgwedel.de

Aktuell

Training in den Sommerferien

Kinder der Gruppen 2 bis 5 von 18:00 bis 19:30 Uhr 

Gruppe 6 und Masters von 19:30 bis 20:30 Uhr

 

Vereinsübergreifendes Training 
Freibad Großburgwedel, 10 bis 14 Uhr

 

26. Pokalschwimmfest, 12./13. August 2017

Helferlisten und Meldezettel

Freibad Großburgwedel

(Achtung! Fehler auf unserem Jugendzettel - Frühstück kostet 3€ nicht 3,50€

  

Newsletter Burgwedel immer aktuelle Informationen

 

Tel: 05139/9829915

 


Vereinsübergreifendes Training - 31. Juli 2017 von 10:00 - 14:00 Uhr

 

 

Das vereinsübergreifende Training findet auf alle Fälle statt!

Wir haben genügend Anmeldungen erhalten und freuen uns auf einen sportlichen Vormittag mit Euch!

 

Bitte denkt an:

- Sportklamotten

- Schwimmausrüstung

- Handtücher, Bademantel (evtl Wärmemantel)

- Getränke (bitte keine Glasflaschen) und Essen

 

 

DLRG-Kurs 2017 - 03. September 2017 von 10 bis 17 Uhr

In diesem Jahr veranstalten wir wieder einen DLRG-Kurs, um Vereinsmitglieder zu Rettungsschwimmern auszubilden oder Abzeichen zu verlängern. Nähere Informationen und Teilnahmevoraussetzungen könnt ihr dem nebenstehenden Dokument entnehmen.

Anmeldung für den DLRG-Kurs 2017
SV Burgwedel_DLRG-Kurs 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 190.1 KB

Unser Verein ist nun auch auf Facebook und Instagram online !


2017

Projekt "Rettungsring" - 07. bis 20. Juni 2017

 

Bereits zum siebten Mal führt der SV Burgwedel seit dem Start im Jahr 2011 das Projekt "Rettungsring" in Kooperation mit der Stadt Burgwedel durch. Dabei wird Kindern und Jugendlichen mit und ohne Migrationshintergrund oder aus sozial schwachem Umfeld sowie Kindern mit Behinderungen die Chance gegeben, schwimmen zu lernen.
59 Kinder aus 5 Schulen sind in diesem Jahr angemeldet, um innerhalb von 10 Tagen das Schwimmen zu erlernen oder auf bereits in den Vorjahren erworbenen Fähigkeiten aufzubauen. Die Anzahl der teilnehmenden Kinder steigt von Jahr zu Jahr an. Katrin Leschke, die die Aktion als Trainerin des SV Burgwedel in diesem Jahr federführend betreut, konnte 6 engagierte Jugendliche, die zum Teil auch bereits als Trainer im Schwimmverein tätig sind, für das Projekt gewinnen. Sie werden für den Schwimmunterricht sogar von der Schule freigestellt.
Schwimmen zu können ist eine im Notfall lebenswichtige Fähigkeit, die jeder beherrschen sollte. Mit diesem Gedanken setzen Charlotte Leschke, Sven Bünning, Nina Brunke, Luis Beimfohr, Louisa Groß und Rieke Ringkamp zusammen mit den Trainern Katrin Leschke und Sebastian Schmidt vom SV Burgwedel im Rettungsring-Projekt 2017 alles daran, die ihnen anvertrauten Kinder zu motivieren und Ängste zu nehmen. Jeden Tag wird von 10 bis 13 Uhr in kleinen Gruppen intensiv gearbeitet. Neben dem Erlernen der richtigen Schwimmtechnik stehen Baderegeln, Sprünge vom 1-Meter-Brett und Tauchen auf dem Programm.
Für das Jugendschwimmabzeichen Bronze - auch "Freischwimmer" genannt - müssen die Kinder mind. 200 Meter in höchstens 15 Minuten schwimmen, 2 Meter Tieftauchen und aus 1 Meter Höhe ins Waser springen. Eine große Herausforderung für die meisten, die zum ersten Mal dabei sind. Für sie ist das Frühschwimmerabzeichen "Seepferdchen", für das 25 Meter Schwimmen und das heraufholen eines Tauchringes aus schultertiefem Wasser zu schaffen sind, die erste Etappe, die es zu erreichen gilt.
Damit jeder den 10tägigen Intensivkurs als Erfolgserlebnis beenden kann, hat sich Luis Beimfohr, Jugendwart des SV Burgwedel, in diesem Jahr etwas Besonderes ausgedacht. Für alle Teilnehmer wird es das SV-Burgwedel-Rettungsring-Abzeichen als Belohnung geben!
Für die langjährige Unterstützung durch die Stadt sind der SV Burgwedel und alle Teilnehmer sehr dankbar!

Lehrter Schwimmfest - 11. Juni 2017

Lea und Lena holen Gold! Mixed-Staffel schwimmt zwei Mal knapp am Podestplatz vorbei!

 

Nach einem sonnigen, langen und erfolgreichen Wettkampftag ist das Team des SV Burgwedel mit insgesamt 14 Medaillen im Gepäck zufrieden nach Hause gefahren. Lea Salzmann stand gleich vier Mal auf dem Treppchen, über 100 und 200 Meter Freistil in 01:16,43 und 3:01,97 konnte sie sich die Goldmedaille umhängen. Bronze gab es für Lea über 50 Meter Brust und 50 Meter Freistil.

Lena Ringkamp konnte sich ebenfalls über eine Goldmedaille über 100 Meter Schmetterling in 01:28,20 freuen. Bronze gab es für sie über 50 Meter Schmetterling.

Silber-Medaillen erkämpften sich Laura Conrad (50 Meter Freistil), Malte Kost (50 Meter Freistil), Paula Hoinkhaus (200 Meter Freistil) und Vitus Warnecke (50 Meter Brust). Bronze gab es für Nina Reiche (50 Meter Freistil), Emily Schmid (50 und 100 Meter Rücken) und  Mika Finn Gante (50 Meter Freistil), der sich besonders über seine erste Medaille bei einem Wettkampf freute. Weiter so!!!

Gute Leistungen zeigten auch Kira Juhrbandt, Luis Beimfohr, Mats Mikolaiczyk, Olaf Benedek, Ole Heuer, Peer Bardenhorst, Robert Conrad, Bennet Kimon Juhrbandt, Emma Paula Voigt, Felix Scholz, Finn Laurin Benedek, Florian Born, Jonna Marieke Juhrbandt und Jule Fellmann.

Die Mixed-Staffeln mit Nina Reiche, Malte Kost, Bennet Kimon Juhrbandt und Lena Ringkamp (4x50 Meter Freistil) sowie

Malte Kost, Finn Laurin Benedek, Lena Ringkamp und Nina Reiche (4x50 Meter Lagen mixed) schwammen zwei Mal nur ganz knapp an der Bronze-Medaille vorbei!

An die 400 Meter Freistil-Strecke wagten sich Laura Conrad, Lena Ringkamp und Malte Kost und konnten sich dabei mal so richtig auspowern.

 

Ein riesiges Dankeschön geht an die fleißigen Kampfrichter/innen Petra Reiche, Petra Scholz, Melanie Warnecke, Nina Gante, Petra Fellmann, Oliver Heuer und Auswerterin Andrea Schmid sowie die Trainerinnen Claudia Benndorf und Katrin Leschke!

Spieleabend für Gruppen 1-3 - 09. Juni 2017

Am Freitag haben 14 Kinder aus den Gruppen 1,2 und 3 einen tollen Nachmittag und Abend im Freibad verbracht, um sich besser kennenzulernen und lustige Spiele zu spielen. Auch wenn die geplante Radtour vorweg im Rahmen des Stadtradelns leider wortwörtlich ins Wasser gefallen ist, konnten wir gut improvisieren und hatten viel Spaß. Als es dann aufhörte zu regnen, konnten wir draußen und im Wasser noch unseren Spieleabend fortsetzen. Nach leckerer Pizza konnte dann nochmal bei einem Film mit Eis entspannt werden, bevor wir alle Zuhause erschöpft in unsere Betten gefallen sind.

 

Danke an Katrin, Rieke, Charly und Nina, die mich so super unterstützt haben!

 

Luis Beimfohr

   - Jugendwart-

 

STADTRADELN - 28. Mai bis 17. Juni 2017

Schützenumzug 2017 - 21. Mai 2017

Mit bunten Poolnudeln, Schwimmreifen, Sonnenbrillen und Wasserpistole haben die Kinder und Jugendlichen des SV Burgwedel ein tolles, buntes Bild beim diesjährigen Schützenumzug abgegeben. Auch Vorstand und Kampfrichter waren mit Freude dabei!

Das Eis zum Abschluss haben sich alle wahrlich verdient!

 

Vielen Dank an alle, die für uns gestimmt haben!!!
Mit 79 Stimmen von insgesamt 150 Umfrageteilnehmern haben wir Platz 1 belegt und dürfen uns über 200€ freuen!!!

Jugend trainiert für Olympia - 17. Mai 2017

Am Mittwochvormittag haben 8 unserer Schwimmerinnen am Bezirksentscheid "Jugend trainiert für Olympia - Schwimmen" für das Gymnasium Großburgwedel teilgenommen. Mit Sportlehrerin Katharina Hempen als Trainerin schwammen Laura, Rieke, Lotta, Paula, Lina, Lea, Jonna und Nina in der Wettkampfklasse III (2004-2002). Neben Einzelstarts in Brust Freistil und Rücken, gingen die Mädchen bei der 4* 50m Lagen- Staffel, sowie der 8* 50m Freistil- Staffel an den Start. Dabei waren auch Luis und Talya, um das Team und Frau Hempen zu unterstützen sowie Claudia Ringkamp als Schwimmrichterin. Für die Schwimmerinnen war es schön, auch mal für ihre Schule bei einem Wettkampf anzutreten.

 

Kreismeisterschaften der Masters in Barsinghausen - 13. Mai 2017

Drei Mal Silber für die Masters-Mixed-Staffel! Michael siegt über 50m Freistil!

 

Viele bekannte Gesichter trugen zu der tollen Stimmung bei den Kreismeisterschaften der Masters am 13. Mai 2017 in Barsinghausen bei. Am Start für den SV Burgwedel waren Katrin und Karl-Heinz Leschke, Claudia Benndorf, Michael Matthias und Olaf Benedek.

Bei drei Staffelstarts über 4 x 50m Freistil mixed, 4 x 50m Brust mixed und 4 x 50m Lagen mixed holten sich die Masters-Schwimmer/innen in unterschiedlicher Besetzung in der Altersklasse 200 und älter jeweils die Silber-Medaille. Sowohl bei der Brust- als auch bei der Lagen-Staffel schwammen die Masters mit jeweils nur 3 Sekunden Abstand zum ersten Platz nur ganz knapp an der Goldmedaille vorbei.

Michael schwamm in 0:30,20 über 50m Freistil zum Sieg! Olaf Benedek konnte mit seinen Starts über 50m und 100m Brust in 0:36,90 und 1:21,65 überzeugen, die jeweils mit einer Silber-Medaille belohnt wurden. Auch Katrin schwamm erfolgreich mit neuer persönlicher Bestzeit auf Platz 2 über 50m Rücken in 0:40,45.

 

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

Siehe auch Bericht auf www.burgwedel-aktuell.de

 

Jugend E-Wettkampf in Barsinghausen - 13. Mai 2017

Timon, Jule und Tomke auf den vorderen Rängen!

 

Die Nachwuchsschwimmer/innen des SV Burgwedel konnten beim Jugend E-Wettkampf am 13. Mai 2017 in Barsinghausen drei Medaillenplätze und viele persönliche Bestzeiten erschwimmen.

Timon Kost (2009) schaffte es über 50m Brust auf Platz 2 in 1:01,55, Bronze gab es für Jule Fellmann (2009) über 50m Brust mit einer hervorragenden persönlichen Bestzeit von 00:59,22 und Timon Kost über 50m Rücken in 1:00,16. Tomke Hinrichs (2008) schwamm nur ganz knapp am Podestplatz vorbei und erreichte über 50m Brust mit einer persönlichen Bestzeit von 00:56,19 Platz 4.

Gute Leistungen zeigten auch Noah Leander Gutte (2009), Leonard Eichholz (2009), Hanna Krüger (2008), Fredrik Santiago Feldheim (2008) und Mika Finn Gante (2008).

 

Herzlichen Glückwunsch zu Euren Erfolgen!!!

 

Vielen Dank für die super Betreuung an Claudia Benndorf und den engagierten Einsatz als Kampfrichterinnen an Petra Fellmann und Nina Gante!!!

 

Siehe auch Bericht auf www.burgwedel-aktuell.de

 

Landesjahrgangsmeisterschaften in Osnabrück - 6./ 7. Mai 2017

Erfahrung gesammelt, einiges gelernt und tolle Eindrücke gewonnen: Für Malte Kost, der sich für die Landesjahrgangs-meisterschaften qualifiziert hatte, war die Teilnahme eine schöne Erfahrung, auch wenn es sportlich nichts zu holen gab.

Ein großes Dankeschön an Katrin, die Malte zum Wettkampf begleitet hat!!!

18. Burgwedeler Volkslauf - 06. Mai 2017

Auch in diesem Jahr war unser Verein wieder beim Burgwedeler Volkslauf des Laufclubs Burgwedel mit am Start! 

Mit 22 LäuferInnen auf Distanzen zwischen 1,4 und 10 km konnten wir uns den anderen Vereinen auch außerhalb des Wassers präsentieren. Es war eine tolle Veranstaltung und unsere SchwimmerInnen konnten gute Ergebnisse erzielen.

Ergebnisse 18. Volkslauf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 496.1 KB

Anschwimmen - 3. Mai 2017

WOW!!! - Anschwimmen war bei 19 Grad Wassertemperatur eine wahre Freude

Bei einer Außentemperatur von 16 Grad und 19 Grad kaltem Wasser schwammen die Kinder und Jugendlichen des SV Burgwedel nach einem ausgedehnten Trockentraining voller Freude in die Outdoorsaison!

Wie immer gab es danach wichtige Infos von Vorstand und Trainern, auch Vereinskleidung konnte wieder erworben werden.
Die legendären Hotdogs und warmer Punsch durften natürlich auch in diesem Jahr nicht fehlen. Vielen Dank an Susanne und Billur!!!

Die erste Jugendversammlung unter Leitung des Jugendwarts Luis Beimfohr war ein voller Erfolg. Ein Ergebnis daraus ist die offizielle Online-Präsenz des SVB auf Facebook und Instagram.

Erster Sprung ins kühle Nass - 1. Mai 2017

Pünktlich zur Öffnung des Freibads am 1. Mai 2017 haben die Masters und Triathleten den ersten Sprung in das noch kühle Wasser gewagt. Bei einer Wassertemperatur von 19°C zogen sie die ersten Bahnen, Stefan Schröter legte 1000m zurück!!! Auch das anschließende gemeinsame Essen war ein toller Start in die Sommersaison 2017!

37. Stadtpokal-Schwimmfest der Stadt Laatzen - 29. April 2017

Viele neue Bestzeiten für die Schwimmer/innen des SV Burgwedel

 

Am Start für den SV Burgwedel waren beim 37. Stadtpokal-Schwimmfest der Stadt Laatzen Jule Fellmann, Timon Kost, Mika Finn Gante, Finn Laurin Benedek, Luca Schiermann, Ole Heuer, Malte Kost, Vitus Warnecke, Lena Ringkamp und Lina Viktoria Trautmann.

 

Mit einer sehr guten Zeit von 1:28,39 min gelang Lena Ringkamp der Sieg über 100m Schmetterling. Die Silbermedaille konnten sich Jule Fellmann und Timon Kost jeweils über 50m Brust umhängen. Eine überzeugende Leistung zeigte auch Malte Kost, der bei drei seiner vier Starts den zweiten Platz erzielte. Bronze konnten mit hervorragenden neuen Bestzeiten Finn Laurin Benedek über 100m Rücken und Freistil, Lena Ringkamp über 100m Freistil und Malte Kost über 100m Brust mit nach Hause nehmen.

 

Vielen Dank an Sebi als Trainer sowie das tolle Kampfrichterteam Nina Gante und Patrick Neumann!!!

 

Siehe auch Bericht auf www.burgwedel-aktuell.de

Vergleichswettkampf Hildesheim - 23. April 2017

48 Medaillenplätze für den SV Burgwedel

 

Am Start für den SV Burgwedel waren 21 Schwimmerinnen und Schwimmer mit 83 Starts. Mehr als die Hälfte davon landeten auf den ersten drei Rängen - eine hervorragende Bilanz für das gesamte Team! Herzlichen Glückwunsch!!!

Vielen Dank an Katrin, Nina und Luis sowie die Kampfrichter Stefan, Nina, Petra, Sandy und Patrick!!! 

 

Siehe auch Bericht auf www.burgwedel-aktuell.de

Landesmeisterschaften in Braunschweig - 1./ 2. April 2017

Laura Conrad (2002) und Lena Ringkamp (2004) haben den SV Burgwedel bei den Landesmeisterschaften vertreten. Laura startete über 50m Freistil, Lena über 50m Schmetterling. Und auch wenn es dieses Mal nicht für vordere Plätze und persönliche Bestzeiten reichte, so können sie stolz auf ihre guten Leistungen sein, mit denen sie sich für die Teilnahme an den Landesmeisterschaften qualifiziert haben.

Gemeinsamer Opernbesuch "Der fliegende Holländer" - 24. März 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Jugendlichen verbrachten gemeinsam einen netten Abend in Richard Wagners Oper "Der fliegende Holländer" und hatten viel Spaß. Auch  wenn die Meere auf denen die Seemänner in der Oper segelten etwas zu  stürmisch waren, um in  ihnen zu schwimmen, war es ein spannendes Erlebnis für uns.

 

Vielen Dank an den Richard Wagner Verband Hannover für die zur  Verfügung gestellten Karten.

 

Luis Beimfohr

Jugendwart

Kreismeisterschaften Mittelstrecke in Springe - 18./19. März 2017

Vier Mal Bronze für Malte Kost

Am Start für den SV Burgwedel waren neben Bjarne Luca Benedek (2001), Laura Conrad (2002), Paula Hoinkhaus (2003), Malte Kost, Emma Voigt und Vitus Warnecke (alle 2006) auch Kjell Mikolaiczyk und Felix Scholz (beide 2007), die erstmals auf Kreisebene starteten. Lena Ringkamp (2004) war leider erkrankt und konnte nicht antreten.  
Malte konnte sich mit drei neuen Bestzeiten über vier Starts (200m Rücken, Brust, Lagen und Freistil) jeweils die Bronzemedaille umhängen.

Über neue Bestzeiten konnten sich auch Kjell (200m Brust), Emma, Paula, Laura und Bjarne (alle 200m Freistil) freuen.

 

Vielen Dank an Petra für ihren Azubi-Einsatz als Auswerterin im 1. Abschnitt, Sebi und Claudia an der Trainerfront, Olaf als  Kampfrichter und Guido als Betreuer im 3. Abschnitt!!! 


 


 

 

 

 

Kontakt: info@sv-burgwedel.de

Tel: 05139/9829915